Das Wörtchen „Seele“ wälze ich mir selig im Herzen…

Die Menschen im Traum haben Ähnlichkeit mit den Hausmeistern meiner beruflichen Vergangenheit, ehrliche Häute.

Kirchen, Kathedralen, Klöster und Museen, Bibliotheken vor allem, waren mir Schutzräume – zum Glück stets ohne menschliche Kakerlaken.

Verblieben auch die Gedanken an franslige Sonnenschirme im Elsass und an das Taugenichtsfräulein aus dem Stadtparkcafe.