Da kam sie, die Freundin aus der alten Mühle in ihrem zitterschönen Rosenleibchen, schlang wärmend die eigenen Arme um sich und berichtete von der und dem. Und es war schön.- Hühner, Gänse, Katzen, verschwunden mit so manchen Eskapaden in die entschwebende Vergangenheit, aber auch nicht so, dass nur noch Weihnachtsbäckereipläne gemacht werden. Nach hintenan verschieben. Die jungen Menschen unserer Umgebung wohlwollend mit spritzigen Frischblicken betrachten. Deren Eskapaden noch nicht begonnen haben, noch machen sie Welteinrichtungspläne unter erschwerten Bedingungen. Spitzendeckchen aus festem Papier unter das Espressotässchen, in die alten Räume eilen, die Mühlräder rumpeln.

Im Chinaheftchen, schwarz mit roten Ecken außen, schaue ich mir Geburtstagswünsche von vor …zig Jahren an: Badezusätze und Eierlikör, Salatbesteck und Einkaufskorb. Seufzen…