Der Süden

 

Wenn es nach mir ginge, ich säße den Tag

Angelehnt auf dem Faulbett, den Himmel

Vergleichend und Bilder vor Augen.

Über die Straße flattert ein Landhund;

Die alten Papierfabriken! Das grüne reine Wasser.

Mein Arm drinnen, der andere

Zugereicht. Höchstens vier Grad die Sorgue.

Petrarca kommt mit Laura den Weg uns entgegen

Auf einem Maultier. Beide über siebzig und Laura

Rauchte Zigarrn. Der Maler Klapper holt aus einem Schuhkarton

Fünfundzwanzig angefangene Bilder. Ein Ockertagebau

Ein Schwemmsystem um den Farbstoff zu fangen – alles

Unterm Mont Ventoux eines Tags im September, der

Währt schon ein Jahr

 

(Sarah Kirsch: Rückenwind. Langewiesche-Brandt Ebenhausen bei München 1977)