Ab morgen ist hier für einige Tage nix los. Am Muttertag fahren wir, meine Schwester und ich, in unsere Heimat. Ansonsten wäre ich mit den anderen Müttern des Ortes auf eine gefährliche Weinbergsrundfahrt gegangen und sicher hätten wir uns volltrunken kaputt gelacht, wenn der Biertischtraktoranhänger am Roten Hang schwer in die Steillage gerutscht wäre. Alle Manieren vergessen ist auch mal schön.

Immer kommt noch Zeit …(und wer weiß, was dorten auf uns zukommt!?)