Ich seh`s in deinen Augen, du überlegst schon wieder, wie du das ins Blog bringen könntest – so sprach mein Gegenüber, als wir uns schieflachten über eine Szene aus „Jerks“, wie der nämlich die ganz dicke Frau wickelte, und zwar in eine riesige Pamperei. Wobei er unbedingt an den kostbaren Ring wollte, den diese versehentlich verschluckt hatte. Als die dann tot war, brachte ein Polizist das gesuchte Schmuckstück aus der Gerichtsmedizin, im kleinen Plastiktütchen.

Eine andere Gegenüberfrau erzählte, dass sie mal in so eine Riesenwindel voll froh über die nach einer OP wiedererlangte Verdauungsfähigkeit reinkacken durfte. Alle kringelten sich vor Ekelspaßlachen.

Klasse Thema für den ersten April, hat frechen Wind gemacht. Beinahe alle Hyazinthen erbebten, die zarten Schachbrettblümchen wurden rot, die Milchsterne unheimlich elfenbeinweiß. Erste Eierliköreisbecher ließen nach Genuss die Bäuche weiterhin lustig grummeln.