Neues Wesen

 

Blau kommt auf

wie Mörikes leiser Harfenton.

Immer wieder

wird das so sein.

Die Leute streichen

ihre Häuser an.

Auf die verschiedenen Wände

scheint Sonne.

Jeder erwartet das.

Frühling, ja du bists!

Man kann das nachlesen.

Die grüne Hecke ist ein Zitat

aus einem unbekannten Dichter.

 

Die Leute streichen auch

ihre Familien an, die Autos,

die Boote,

Ihr neues Wesen

gefällt allgemein.

 

(Karl Krolow. In: Gedichte für einen Frühlingstag. Herausgegeben von Gudrun Bull. dtv München 2004)