Prognose

 

Ein alter Mann allein in einem Haus

voller Bücher spuckt in den

 

Ausguß wo er seine einsamen

Teller stapelt die Kinder

 

sind fort und machen ihre

eignen Fehler und er klettert

 

auf Büchern wie auf einer endlosen

endlosen Leiter greift nach

 

Dante hält sich an Lao-tse

trotz der Welt der Dinge

 

& irrt in einer Welt der Worte

ein alter Mann der die Seite

 

anstarrt bis die Worte

fort sind und er weiß daß er

 

nicht einmal begreift

wie das Wetter entsteht.

 

(James Laughlin, übersetzt von Marianne Sporleder. In: Poesie der Welt. Nordamerika. Edition Stichnote im Propyläen Verlag Berlin 1984)